CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

New Providence Reisen | Kolonialer Charme am Nordatlantik

Bei einer Reise auf die Bahamas landen die meisten Touristen zuerst in der Hauptstadt Nassau. Das ehemals kleine und verschlafene Städtchen ist mittlerweile zu einer lebendigen Tropenmetropole geworden. Der englische Kolonialstil vieler Gebäude ist bis heute erhalten geblieben und verleiht der Stadt einen gewissen Reiz, dem man nicht widerstehen kann. Der breite und herrschaftliche Hafen Nassaus ist ein Touristenhotspot, ebenso die endlosen weißen Sandstrände, die zum Relaxen einladen. Am Love Beach kann man beim Schnorcheln die aufregende Unterwasserwelt der Bahamas kennenlernen oder einfach die tolle Aussicht auf das türkisblaue Wasser genießen. Die Insel New Providence ist weltberühmt für seinen schneeweissen Cable Beach.

ab CHF 149.- pro Person

Schönes Mittelklasshotel an Toplage. Ideal um einige Tage am traumhaften Sandstrand von Cable Beach zu verbringen.

ab CHF 205.- pro Person

Ideale Unterkunft um sich auf den Out Island Aufenthalt vorzubereiten oder die Reise vor dem Rückflug ausklingen zu lassen.

ab CHF 143.- pro Person

Erstklassiges Hotel und Teil des eindrücklichen Baha Mar Resorts, welches die perfekte Kulisse für abwechslungsreiche Urlaubstage bietet.

ab CHF 283.- pro Person

Resort direkt am weissen, feinsandigen Sandstrand Cable Beach - ein vielfältiges Wassersportangebot begeistert!

ab CHF 204.- pro Person

Das stilvolle Luxusresort bietet Service und Küche auf hohem Niveau - ein idealer Rückzugsort für den anspruchsvollen Reisenden!

ab CHF 357.- pro Person

Das erstklassige Sandals Resort bietet alle Voraussetzungen, um herrliche Ferientage zu verbringen – All inclusive auf höchstem Niveau!