Zurück zu Aruba Reisen

Aruba Badeferien | Traumstrände und Wassersport

Aruba Badeferien

„Bon Bini“ – diese beiden Wörter sind für Aruba so etwas wie ein Programm, ein fröhlicher Gruss an die Urlaubsgäste aus aller Welt. „Bon Bini – herzlich willkommen“! Sehr lange blieb die Insel vor der südamerikanischen Haustür ein weisser Fleck auf der Landkarte des internationalen Tourismus. Es waren die hochgewachsenen Caquetio-Indianer vom Stamm der Arawak, die vom nahen Festland kamen und auf dem Eiland fischten, jagten und Beeren sammelten. Doch vor fünfzig Jahren änderte sich alles, als amerikanische Geschäftsleute Aruba entdeckten und nach und nach an den faszinierenden Stränden Hotels der Extraklasse entstanden. Heute sind Aruba Badeferien sehr beliebt und bieten ideale Voraussetzungen für komfortable Strandferien mit einem breiten Angebot an Wassersportmöglichkeiten.

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

Aruba Badeurlaub | Kleine Insel - grosser Ferienspass

Aruba Badeferien Schweiz buchen

Aruba, welche zu den ABC Inseln zählt, ist überschaubar und klein. Gerade einmal 30 Kilometer lang und an keiner Stelle breiter als neun Kilometer. Hier regnet es sehr selten – nicht einmal in der sogenannten „Regenzeit“ zwischen Oktober und November. Ideale Voraussetzungen für ein Badeferien in Hotelanlagen, die auf der Skala der luxuriösesten Resorts auf Weltniveau angesiedelt sind. Relaxen unter Palmen an Stränden, von denen man meint, sie reichten bis zum Horizont. Blütenweiss und feinkörnig ist der Sand und deshalb wie geschaffen für lange Spaziergänge. Stets weht ein zuweilen heftiger Passatwind, der auch Surfer aus aller Welt anlockt.

Strände mit Sand so weiss und fein wie Puderzucker

Aruba Badeurlaub natürlich Brücke aus Felsen mit Frau

Im Südwesten Arubas findet der Urlauber Strände, die nach Ansicht der Tourismus-Experten zu den schönsten auf unserem Globus zu zählen sind. 27 Grad Lufttemperatur und 26 Grad im türkisblauen Meer – perfekter kann ein Badeurlaub nicht sein. Und da dieses Ferienparadies ausserhalb des Hurrikangürtels der Tropen liegt, spricht eigentlich alles für unbeschwerte Strandferien. Schnorchler und Taucher sind begeistert von den Bedingungen in den geschützten Buchten mit ihrer farbigen Unterwasserwelt und den gewaltigen Korallenriffen. Am „Eagle Beach“ der Nordwestküste Arubas ist der Sand weiss und fein wie Puderzucker und die mit Palmblättern gedeckten Schirme, die sogenannten „Palapas“, bieten Schutz vor den Strahlen der Sonne. 

Ideale Bedingungen für Windsurfer und Taucher

Aruba Strandferien Tauchen Korallenriff Unterwasserwelt

„Fishermans’ Hut“ und „Palm Beach“ – hier finden Windsurfer ideale Bedingungen für ihren Sport. Der Wind weht fast immer ablandig und das flache Meer kommt auch Anfängern unter den Wellenfreaks entgegen. Dies ist der Bereich Arubas, der sich ganz besonders für Familienferien anbietet. Wer auf der Insel für seine Badeferien die Abgeschiedenheit sucht, der sollte sich von der Metropole Oranjestad gen Süden bewegen und bis zum abgelegenen Ort Pos Chiquito fahren. Der Strand heisst hier „Mangel Halto“ und die eindrucksvollen Mangrovenwälder lassen sich auch mit einem gemieteten Kajak erkunden. Taucher und Sympathisanten von Aktivreisen treffen bei ihren Unterwasserexkursionen sogar auf ein altes Schiffswrack. Vielleicht interessieren Sie sich auch für Karibik Tauchreisen in anderen Destinationen?

Eine ruhige Lagune für Nichtschwimmer

Aruba Badeferien ruhige Lagune auch für Kinder

Die weiteren Superstrände auf Aruba tragen unter anderem den Namen „Baby Beach“, wo sich auch jene Urlauber in einer ruhigen Lagune wohlfühlen, die nicht schwimmen möchten. „Druif Beach“ erfreut unweit der grossen Hotels mit einem gelben Sandstrand. Hier sind die Sonnenuntergänge der tägliche Hit. „Baby Beach“ ist zudem der Austragungsort internationaler Beachtennis-Turniere. Wer Kontakt zu den Einheimischen sucht, der darf sich am „Malmok-Strand“ oder am „Arashi Beach Noord“ auf interessante Gespräche freuen. Aruba ist eine Urlaubswelt voller Überraschungen und Kontraste mit einem Hauch des holländischen Flairs unter der karibischen Sonne. Besuchen Sie auch unsere Rubrik Karibik Badeferien für weitere sensationelle Destinationen an Traumstränden.