Barbados Hotels | „Little England“ im exotischen Kleid

Für die Untertanen Ihrer Majestät, der Königin, hat sich Barbados schon vor Jahrzehnten die Bezeichnung „Little England“ erworben. Doch der Schein trügt, denn die 431 Quadratkilometer kleine Insel der Antillen hat so manches mehr zu bieten, als das ferne Mutterland des Commonwealth. Zwar sind zahlreiche Zeugnisse der immerhin 300jährigen britischen Kolonialzeit erhalten geblieben und die Polizisten auf Barbados kleiden sich mit blauen Hosen und weissen Hemden, doch ansonsten hat dieses exotische Paradies wenig gemein mit England. Wenn es auf der britischen Insel regnet, scheint auf Barbados die Sonne. An ziemlich genau 300 Tagen im Jahr – und die kleinen und grossen Hotels sind bevölkert mit Menschen, die genau diese Stimmung suchen: Relaxen unter der Sonne des Südens.

Kategorien:        
Gefundene Angebote: 15

ab CHF 51.- pro Person

Das Hotel Butterfly ist ideal für unabhängige und unkomplizierte Gäste.

ab CHF 108.- pro Person

Beliebtes und familiär geführtes Hotel direkt am Strand.

Tipp

ab CHF 132.- pro Person

Dieses beliebte Hotel im mediterranen Stil wird familiär geführt.

ab CHF 96.- pro Person

Das Hotel liegt an einem der schönsten Strände der Südküste.

ab CHF 135.- pro Person

Kleines Boutique-Hotel im modernen karibischen Stil.

ab CHF 328.- pro Person

Dieses charmante und stilvoll dekorierte Hotel wird familiär geführt - geniessen Sie das karibische Ambiente am traumhaften Strand.

ab CHF 240.- pro Person

Das modern und stilvoll eingerichte Hotel begeistert die Gäste mit seiner ruhigen, entspannten und gepflegten Umgebung.

ab CHF 135.- pro Person

In erstklassiger Lage, auf der tropischen Halbinsel Needham‘s Point, überzeugt dieses elegante Hotel.

ab CHF 214.- pro Person

Am feinsandigen Dover Beach, an der Südküste von Barbados.

ab CHF 263.- pro Person

Romantiker, Familien und Wassersportler finden hier ihr perfektes Resort für karibische Ferien.

ab CHF 360.- pro Person

Das modere Design und eine lebendige, familienfreundliche Atmosphäre zeichnen dieses All-inclusive Resort aus.

ab CHF 424.- pro Person

Geniessen Sie die Zeit zu zweit und erleben Sie ein hochmodernes Design am Traumstrand von Barbados. 

ab CHF 830.- pro Person

Das elegante Luxusresort Sandy Lane bietet in stilvoller Kultiviertheit eine einzigartige Atmosphäre von Glamour. 

ab CHF 259.- pro Person

Das stilvolle Resort ist ideal für Paare und Familien. 

ab CHF 260.- pro Person

Luxushotel mit exzellenter Küche.

Tauchen im Meer und geniessen unter dem Dach der Palmen

Die Resorts auf Barbados versprühen mehr als nur einen Hauch der karibischen Leichtigkeit. Sie sind ausnahmslos gepflegt und öffnen sich zu den weissen Stränden am blauen Meer. Im Colony Club zum Beispiel, wo das Empfangsgebäude dem Stil der Kolonialzeit nachempfunden wurde und wo es bis zum prächtigen St. James-Strand nur wenige Schritte sind. Im tropischen Garten mit seinen riesigen Palmen lässt es sich genüsslich verweilen. Hier werden die Gäste verwöhnt durch einen unaufdringlichen Service. Tauchen und Schnorcheln kann man an den Korallenriffen, und sportliche Gäste versuchen sich mit ein paar Runden Wasserski.

Luxus pur und Golfplätze auf höchsten Niveau

Sandy Lane – diese beiden Wörter stehen für die allererste Adresse der Hotellerie auf Barbados. Wer sich nach dem langen Flug mit Luxus auf höchstem Niveau umgeben möchte, der ist hier sehr gut aufgehoben. Dies ist aber auch ein romantischer Zufluchtsort für Familien. Die die Anlage umgebenden Gärten sind von einer üppigen Flora und auf der „Starlight Terrace“ wird der Afternoon-Tee serviert. Die Küche hat einen Ruf, der weit über Barbados hinausreicht und die Orchid-Suiten verfügen jeweils über zwei Schlafzimmer. Vor der Haustür von Sandy Lane gibt es drei anspruchsvolle Golfplätze mit insgesamt 45 Löchern, Driving-Range, Übungsbunker und Putting-Green.

Die Ostküste von Barbados ist das Eldorado der Wellenreiter

Das türkisfarbene warme Wasser vor den Hotelkomplexen gibt es natürlich kostenlos. An der Westküste, der berühmten „Platinum Coast“, wo die meisten Luxusunterkünfte zu finden sind und an der Südküste mit ihren zahlreichen kleineren Hotels. So, wie das Accra Beach & Spa, das sich einen besonders reizvollen Abschnitt des Strandes ausgesucht hat. Einige Boutique-Hotels, wie das Silverpoint, sind im karibischen Stil errichtet und garantieren unkomplizierte und entspannte Urlaubstage. Die von den Stürmen des Atlantik heimgesuchte Ostküste ist das Eldorado für Wellenreiter. Ein erfrischendes Eis an der Bay, ein kühler Drink auf der Hotel-Terrasse, ein Ausflug ins romantische Fischerstädtchen Bathsheba, eine Wanderung zum Mount Hillaby. Wir sagen Ihnen, wo Barbados am schönsten ist und welche Hotels wir Ihnen empfehlen. Die Experten unseres Schweizer Fernreisebüros haben sich auf der Insel umgesehen. Von Ihren Eindrücken werden Sie profitieren.