Zurück zu Trinidad & Tobago Reisen

Trinidad & Tobago Tauchen | Faszinierende Unterwasserwelt

Trinidad & Tobago Tauchen

Wenn es stimmt, dass Taucher mehr vom Leben haben, dann muss sich dieses Prädikat wohl jemand erdacht haben, der in seinem Leben schon einmal mit Mantas, Delfinen und Riesenschildkröten am Sisters Rock vor der Nordküste Tobagos geschwommen ist. An wenigen anderen Stellen der Karibik ist die Unterwasserwelt so vielseitig wie hier. Trinidad und Tobago sind zwar Nachbarinseln, doch unterschiedlicher könnten zwei Schwestern nicht sein. Auf Tobago herrscht das pralle Strandvergnügen, nach Trinidad jettet man, um die kreolische Küche in schönen Hotels zu geniessen und sich an den Rhythmen der Musik zu erfreuen. Taucher hingegen zieht es eher zu einer Tauchbasis nach Tobago.

Ja, bitte unterbreiten Sie mir ein unverbindliches Angebot für eine Tauchreise nach Trinidad & Tobago:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Name *

Telefonnummer *

Tauchen ist auf Tobago so etwas wie ein Nationalsport

Tobago Tauchen Schweiz Angebote Tipps

Japanese Gardens, Coral Gardens und Beek Ends – wer die schillernde und geheimnisvolle Welt unter Wasser liebt, der kommt an diesen Tauchbasen nicht vorbei. Unter den Palmen am Strand flattern dort riesige Falter, weiter oben kreischen ein paar Papageien und zwischen März und September begegnen Urlauber bei ihren nächtlichen Spaziergängen unweigerlich den Lederschildkröten, die hier ihre Eier ablegen, um sich danach wieder ins Meer zurück zu ziehen. Tauchen ist auf Tobago so etwas wie ein Nationalsport, denn am Korallenriff sind stets grosse Fischschwärme auszumachen. Mantas, Delfine, Haie – auch die Giganten der Meere sind dort zu beobachten.

Mit einem Glasbodenboot zum berühmten Boccoo-Riff

Tobago Korallen Riff Fisch Schwarm

Einer der berühmtesten Korallenriffe der Karibik liegt vor der Haustür Tobagos: Boccoo-Riff. Mit einem Glasbodenboot werden Taucher zur Südwestküste gefahren, wo in mehreren Millionen Jahren Korallen eine faszinierende Welt geschaffen haben. Siebzig verschiedene Tropenfische sind dort anzutreffen: Engelsfisch, Kaiserfisch, Papageienfisch und Doktorfisch. Ein markanter Punkt dieser Wunderwelt wird als Nylon Pool bezeichnet, wo die Oberfläche des Meeres über einer Sandbank sehr ruhig ist und das Wasser smaragdgrün leuchtet. Das Riff steht unter strengem Naturschutz.

Ausflüge zu den beliebtesten Tauchplätzen im Süden und Norden

Tobago Trinidad Riff Korallen Tauchen

Auch der Nordosten Tobagos ist mit den Korallengärten von Speyside und der vorgelagerten Insel Little Tobago ein Eldorado für Taucher. Und Kinder werden hier in den Uferzonen des kaum knietiefen Wassers beim Schnorcheln ihre helle Freude haben. Die dem Nabucco Resort Speyside Inn angeschlossene Tauchbasis verfügt unter ihrer deutschen Leitung über eine jahrelange Erfahrung und über ein umweltfreundliches Tauchboot. Angeboten werden hier unter anderen Early Morning Dives und Nachttauchgänge. Ausflüge führen zu den beliebtesten Tauchplätzen der Südküste bei Crown Point und im Norden bei Charlotteville. Unser Büro in der Schweiz hat sich unter anderem auf Fernreisen für Freunde des Tauchens spezialisiert und stellt ihnen ein massgeschneidertes Programm für Trinidad und Tobago zusammen. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Übersichtsseite Tauchen in der Karibik.